Die Neue

OLYMPUS DIGITAL CAMERADa sitzen sie. Was sage ich, sitzen? Sie fläzen sich. Mehr liegend oder gar nicht in der Reihe. Kaugummi kauend. Verunstaltet durch Piercings, Kappen und Make-up aus dem Baumarkt. Das kann ja heiter werden. Die erste Stunde entscheidet. Sie zeigt denen erst mal, wo´s lang geht.

Der Erfolg ist mäßig, die Reaktion müde. Es steht unentschieden. Aus dem dumpfen Scharren, Schaben, Murmeln und Schwatzen wabern Gesprächsfetzen, vulgär, provokant, lauernd auf die Reaktion der Neuen, doch sicher versteckt unter der fremden Vielzahl verschlossener Gesichter.

Kein Zugang heute. Vielleicht später. Vielleicht öffnet sich in ein paar Tagen die eine oder andere Tür, gibt einen kleinen Spalt frei, gewährt Einblick in eine ihr nicht mehr vertraute Welt, in die jungen Erfahrungen und Empfindungen und Träume der ihr auf Zeit zur Lehre anvertrauten Wesen. Warten auf morgen.

Dieser Eintrag wurde in alle, Prosa veröffentlicht.