Gut genug

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Amsterdam 2014/15

Es ist ganz einfach. Oder auch nicht. Wenn es einmal nicht ganz einfach ist, muss man genau hinsehen, wo. An manchen Stellen schadet es nämlich nicht, wenn etwas ein bisschen komplizierter gerät; an anderen schon. Machen Sie zuhause, was Sie wollen. So umständlich, wie es Ihre Angehörigen ertragen und es Ihre Zeit zulässt. Schließlich müssen Sie es selbst ausbaden. Sie sind die letzte Instanz. Auch als Parlamentarier, wenn Sie Ihre privaten Dinge erledigen. Dann ist es unschädlich.

Recht für alle zu schaffen aber verlangt mehr. Klare Gedanken. Klare Worte. Einfache Regeln für die Praxis. Gut genug für die massenhafte Umsetzung. Der Bürger wird es Ihnen danken. Als Steuerzahler, als Arbeitnehmer, als Autofahrer, als Hobbygärtner, als Golfspieler oder als Urlauber. Oder einfach nur als Mensch wie Sie und ich. Ganz einfach.

Im Januar 2015

Dieser Eintrag wurde in alle, Prosa veröffentlicht.